WM-Onlinemarketing
Agentur für digitales Marketing

Am Holzacker 47

91126 Schwabach

0911-98206250

Sprechen Sie uns an!

Google launcht Dezember 2020 Core-Update

Veröffentlichung:

Einführung des Google Core-Updates für Dezember 2020

Google hat die Einführung eines neuen Core-Updates angekündigt. Es ist das 3. Kernupdate im Jahr 2020. Das erste erfolgte im Januar 2020 – das zweite im Mai 2020.

Die Einführung begann am 03.12.2020 um 13 Uhr (MEZ). Google hat per Twitter darüber informiert, dass sie damit begonnen haben, das neue Update ein zu spielen. Bis alle Funktionen greifen, so vergehen in der Regel ein bis zwei Wochen.

Was können Sie tun, wenn Sie vom Update negativ getroffen werden?

Google hat Ratschläge veröffentlicht, was als Webseitenbetreiber zu beachten ist – insbesondere, wenn Sie in der Vergangenheit negative Auswirkungen festgestellt hatten.

Eine allgemein gültige Aussage kann nicht getroffen werden – vielmehr ist eine Analyse Ihrer Webseite notwendig, so dass wir Ihnen Empfehlungen geben können.

Google December 2020 Update

Was bedeutet ein Core-Update von Google für mich als Seitenbetreiber?

Genau können die Auswirkungen eines Core-Updates nicht voraus gesagt werden. Fakt ist, dass es in der Vergangenheit in der Zeit kurz nach der Veröffentlichung immer starke Schwangungen im Bereich der Sichtbarkeit gab – egal ob in die positive oder negative Richtung.

Was sollte ich als Seitenbetreiber beachten?

Wir raten jedem, seine Rankingergebnisse im Auge zu behalten. Verfallen Sie auf keinen Fall in Panik.

Seien Sie bitte auch vorsichtig, denn es ist davon aus zu gehen, dass gerade jetzt einige Angenturen mit spannenden Zahlen oder Verhaltensweisen im Jahresendspurt noch versuchen werden, den einen oder anderen Kunden zu gewinnen. Insbesondere unter dem Gesichtspunkt, dass einige Agenturen aktuell große Probleme haben (z. B. SEO-Agenturen für Reisen, Karneval, etc.).

Da die Ergebnisse erfahrungsgemäß sehr schwankend sind, sollten Sie alle Maßnahmen mit Struktur und System angehen. Grundsätzlich ist zu erwarten, dass die bisher bekannten Trends entsprechend weiter verfolgt werden.

Zusätzliche Punkte wie z. B. Core-Vital-Werte werden immer mehr Einfluss erhalten.

Also – versuchen Sie immer, Ihren Webauftritt Schritt für Schritt besser zu machen. Bieten Sie Ihrer Zielgruppe etwas! Betrachten Sie die Welt aus der Sichtweise Ihrer Zielgruppe!

Ergänzung am 07.12.2020

Die ersten Trends des Updates sind erkennbar. Wie immer gibt es Gewinner und Verlierer des Updates. Bereits jetzt, in dieser frühen Phase des Updates, zeigt sich, dass einige Wörterbücher und verwandte Seitentypen systematisch zu den Verlierern des Core Update Dezember 2020 zählen werden.

Allerdings ist noch etwas zu beobachten:

Bei den letzten Core Updates wurden oftmals komplette Domains bewertet. Das gibt es bei diesem Core Update zwar auch – allerdings gibt es auch Fälle, in denen Google deutlich gezielter vorgeht.

Gewinner & Verlierer Google Update Dezember 2020
Gewinner & Verlierer Google Update Dezember 2020

Wir bleiben für Sie am Ball und sind gespannt, wohin uns die Reise kurz vor Weihnachten führen wird.

Statistik