WM-Onlinemarketing
Agentur für digitales Marketing

Am Holzacker 47

91126 Schwabach

0911-98206250

Sprechen Sie uns an!

Google Local Pack – Was ist das?

Veröffentlichung:

Googles Local Pack ist ein lokales Listing, welches in den einzelnen Google-Produkten erscheint. Man kann es mit den früheren Gelben Seiten vergleichen. Es wird auch als „Map Pack“ oder „Snack Pack“ bezeichnet. Sie sind wahrscheinlich schon häufiger als Sie denken bei der Nutzung der Google-Suchmaschine darauf gestoßen.

Das Local Pack kann für den Erfolg Ihres kleinen Unternehmens von großer Bedeutung sein.

Was ist der Local Pack und wo finde ich ihn?

Grob erklärt ist der Local Pack ein Abschnitt in den Suchergebnissen von Google. Hierbei verbindet Google Ihre Suchanfrage mit lokalen Unternehmen.

Stellt Google fest, dass Ihre Anfrage eine lokale Absicht mit sich bringt, so zeigt Google drei lokale Unternehmen an, welche mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Verknüpfung mit Ihrer Suchanfrage haben und Ihnen weiter helfen können. In der Vergangenheit waren diese lokalen Packs als noch die 7 der beliebtesten Unternehmen in Ihrer Region.

Google Local Pack
Google Local Pack

Durch die zunehmende mobile Nutzung reduzierte Google die Anzeige auf nur drei Ergebnisse. Zudem wurde auch der Algorithmus bezüglich der lokalen Ergebnisse geändert. Aktuell wird auch in einigen Regionen getestet, ob die Plätze nicht entstprechend vermarktet – sprich bezahlt – werden könnten.

Warum sollte ich ein Local Pack einrichten und aktiv betreuen?

Laut Statistiken werden ide Local-3-Packs ist in 93% der Fälle ausgespielt, wenn eine lokale Suche durchgeführt wird. 46% aller Suchanfragen bei Google sind von dieser Art.

Wenn ein Unternehmen für eine lokale Google-Suche optimiert ist, so besitzt das Unternehmen eine bessere Chance, ganz oben in den Suchergebnisseite gefunden zu werden. In vielen Fällen findet man keine effektivere Art des Marketings, wenn ein Unternehmen lokal aktiv ist.

Was bedeutet das für Sie?

Wenn Sie als kleines Unternehmen so oft und so häufig wie möglich bei der lokalen Suche vorkommen wollen, so sollten Sie sich um Ihre Local Packs kümmern!

Wenn Sie für Google eingestuft sind, profitiert Ihr Unternehmen von den Vorteilen – online und offline! Sie werden mehr Website-Traffic erhalten und bessere SEO-Ergebnisse erzielen. Zudem kann sich Ihr Besucherverhalten entsprechend erhöhen, da mehr Menschen Ihr lokales Geschäft finden.

Hierdurch ist es eine Option, wie Sie Ihren Umsatz entsprechend steigern können.

Studien besagen, dass die meisten Besucher auf die erste Seite der Suchergebnisse sich konzentrieren. Da es oftmals sehr schwierig ist, bei einigen Keywords unter die Top-10 Suchergebnissse zu kommen, so ist das Local Pack eine Möglichkeit, wie Sie effektiv zu Ihren Suchbegriffen ranken können. Fallstudien haben ergeben, dass

  • 44 % der Personen auf das lokale Paket klicken
  • 8 % der User mehr lokale Ergebnisse geladen haben (sprich die Erweiterung der Anzeige des 3er-Packs)
  • 19 % auf bezahlte Suchergebnisse klicken

Wenn Sie die Ergebnisse betrachten, so wird auch klar, das der organische Traffic über die reinen Rankings in den Suchergebnissen immer niedriger wird.

Sich nicht um sein Profil zu kümmern bedeutet oft Umsatzverlust

Wie kann ich mit meinem lokalen Paket erscheinen?

Google ist stets bemüht, den Suchenden die besten Informationen und Erfahrungen zu bieten. Daher ist es für Google wichtig, dass die den Suchergebnis aufgeführten Unternehmen die Suchanfragen so gut wie möglich beantworten. Hierzu müssen Sie Google helfen. Grundsätzlich sind folgende Tätigkeiten wichtig:

  • Aktualisieren Sie Ihre Geschäftsinformationen
  • Wenn Sie Leistungen oder Produkte auf Ihre Webseite nicht aufführen, woher soll Google wissen, dass Sie das Produkt führen oder die Dienstleistung erbringen?
  • Optimieren Sie Ihre Webseite

Für Google sind zentrale Schlüsselfaktoren wichtig (wie z. B. Nähe, Berufsbezeichnungen, Anschrift, Telefon, E-Mail, Öffnungszeiten, etc.).

Nutzen Sie auch Ihre Google my Business-Einträge! Diese sollten Sie auch überwachen, da auch User entsprechende Informationen zu Ihrem Unternehmen liefern können – und hier gibt es nicht nur freundliche. Wir haben schon erlebt, dass Anbieter auf einmal komplett andere Fachbezeichnungen haben oder geänderte Öffnungszeiten, da andere „User“ dies so angegeben haben.

Google belohnt auch die Unternehmen, welche sich zuverlässig um ihr Profil kümmern – zum Beispiel indem Sie eventuell erhaltene Bewertungen kommentieren, Produkte anpassen, Beiträge posten, etc.

Statistik