Google update im Juni

von (Kommentare: 0)

Google update im Juni

Mit dem „June 2019 Core Update“ hat Google hat erstmals in der Geschichte ein Core Update im Voraus angekündigt.

Noch mehr Video-Karusselle

Bei manchen Updates ändert Google keinen Ranking-Algorithmus. Vielmehr wird das Layout der Suchergebnisseiten angepasst.

Ein solches Update gab es im Juni 2018, als Google begann, Video-Karusselle für einen großen Anteil der Desktop-Suchanfragen anzuzeigen. Hiedurch  erhöhte sich die Sichtbarkeit von YouTube in zwei Wochen um mehr als 70%.

Auch nach dem June 2019 Core Update ist der Anteil der Keywords, bei denen ein Video-Karussell erscheint, deutlich gestiegen – die Daten nach dem Update zeigen eine enorm gestiegene Verbreitung von Video-Karussellen – diese SERP-Integration findet sich bei 53,6% aller Keywords.

Zudem ist zu bemerken, dass bei einer Suche nur noch 1 bis 2 Ergebnisse einer Webseite in den Suchergebnissen angezeigt wird - dies soll zu mehr Vielfältigkeit der Suchergebnisse führen.

Zudem sind schwache News-Seite in Visier genommen worden.

Ein weiterer Faktor, welche immer wichtiger wird, ist die Qualität des Inhaltes, welcher auf den Seiten kommunziert wird.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 8.